+4915750863796 manbudsde@gmail.com



Schmiedeeisen Fenstergitter

Fenstergitter aus Schmiedeeisen garantieren nicht nur einen schönen und graziösen Blickfang, sondern auch ein hohes Maß an Sicherheit von Ihrem Zuhause. Häufig machen die Diebe keinen einzigen Versuch, um einen Einbruch ins mit Eisengittern geschützte Gebäude zu begehen. Dies würde von einem Einbrecher erhebliche Anstrengungen erfordern, dazu nimmt es auch viel Zeit und schafft unnötiges Geräusch, was nur die Aufmerksamkeit der Nachbarn erregt.

Typen der Fenstergitter

Je nach der Komplexität der Ausführung lassen sich die Gitter in zwei Typen unterteilen:

  • einfache, kalt geschmiedete Fenstergitter;
  • komplexe, künstlerisch geschmiedete Gitter, die durch das Warmschmieden angefertigt werden.

Für einfache Fenstergitter sind in der Regel gerade Linien und unkomplizierte geometrische Grundmuster typisch. Für die Herstellung solcher Gitter verwendet man kalt geschmiedete fabrikfertige Werkstücke, die durch das Verschweißen zu einem wunderschönen Fenstergitter vereinigt werden.

Wenn Sie originelle Gitter an Ihren Fenstern haben möchten, und damit Ihr Haus verschönern, wählen Sie warm geschmiedete Gitter. Eben die warm geschmiedeten Gitter zeichnen sich durch ihre Schönheit, Eleganz und Leichtigkeit der Linien besonders aus.

Es kommt aber nicht so sehr drauf an, auf welche Art die Gitter ausgeführt werden, an. Die Hauptsache ist, dass sie im gleichen Stil wie das Gebäude an sich geschaffen sind, und in engem Gesamtzusammenhang mit Muster von Tor, Balkongeländern und anderen Elementen der Landschaftsgestaltung stehen. Eine harmonische Kombination aller Elemente gibt in diesem Fall dem Gebäude einen einzigartigen Stil, wodurch es sich von anderen, auch sehr ähnlich gebauten, Bauwerken unterscheidet.

Fenstergitter №1 Fenstergitter №2 Fenstergitter №3
Fenstergitter №4 Fenstergitter №5 Fenstergitter №6
Fenstergitter №7 Fenstergitter №8 Fenstergitter №9

Preise für Gitterfenster

Der Preis pro Meter vom schmiedeeisernen Gitter wird individuell berechnet. Bei der Preisbildung werden folgende Faktoren berücksichtigt:

  • Komplexität vom Muster des geschmiedeten Gitters;
  • Auftragsumfang (Anzahl der Quadratmeter);
  • Zustelladresse.